Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2014/07/17

ARD-Radionacht für Kinder am 28.November

Die ARD-Radionacht für Kinder lädt in diesem Jahr ein, richtig abzutauchen: Tief in die geheimnisvolle Welt unter Wasser wird es in dem fünfstündigen Programm gehen.

Mit dem Motto "Flossen hoch" startet die ARD-Radionacht am Abend des 28. November ab 20 Uhr in zehn Radiokanälen in ganz Deutschland (Bayern 2, hr2, MDR Figaro, NDR Info, Radio Bremen 4, RBB radioBERLIN 88,8, SR 1 Europawelle, SWR 2, WDR 5 und dem Digitalradio KiRaKa).

Aufruf: Unterwasser-Wesen gesucht! – Bereits jetzt ist die Kreativität der Kinder gefragt. Sie sollen sich ein besonders,verrücktes, interessantes oder anderweitig seltsames Unterwasser-Lebewesen ausdenken.
Den drei Hauptgewinnern winkt eine Reise nach Hamburg. Dort stellen sie in einem Radiointerview ihr Unterwasserwesen persönlich vor und werden damit auch in der ARD-Radionacht für Kinder zu hören sein.
Eine Unterwasserreportage vom Korallenriff, in dem das seltsame Unterwasserwesen vermutet wird, ist ab Ende August unter
www.kinderradionacht.de zu hören.
Den Wettbewerb starten die ARDKinderradios gemeinsam mit der Zeitschrift GEOlino.

Aktuelle Informationen zur ARD-Radionacht für Kinder sind online zu
finden unter externer Link www.kinderradionacht.de.