Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2008-04-11

Unruhen in Tibet - Boykott der olympischen Spiele?

London - Paris - San Francisco, das olympische Feuer wird um die Welt getragen, begleitet von Demonstrationen und heftigen Diskussionen. Um was geht es eigentlich in Tibet? Sollen die olympischen Spiele boykottiert werden? Wir haben Materialien zur Behandlung der Thematik im Unterricht zusammen gestellt.

Die neue Seite im Portal Geschichte zeigt die Streitpunkte zwischen Tibetern und Chinesen auf. Sie beleuchtet die rechtliche Seite des Konflikts und beschäftigt sich mit der Frage eines Olympia-Boykotts sowie dem Problem der Menschenrechte im aktuellen China. Mit Hilfe eines Arbeitsblattes können die Gründe für die Unruhen im Unterricht erarbeitet werden.

Icon interner Link ... zur Seite "Unruhen in Tibet"

Im Fachportal Deutsch zeigen Links zu Kommentaren, Kurznachrichten und Meinungen die verschiedenen Standpunkte auf. Schülerinnen und Schüler bekommen die Basis zu einer eigenen, begründeten Meinung.

Icon interner Link ... zur Seite "Erörterung - Oympiaboykott"


Weitere Informationen gibt es auch auf den Seiten unserer Netzwerkpartner:

Icon externer Link Hamburger Bildungsserver, Thema "Olympia"

Icon externer Link Bildungsserver Hessen, Lernarchiv "Tibet - Kampf um Menschenrechte"

Icon externer Link Bildungsserver Hessen, Lernarchiv "China 2008 - Olympische Spiele"

 Unruhen in Tibet - Boykott der olympischen Spiele?