Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2009/06/17

Schulweg-Training im Ravensburger Spieleland

In Zusammenarbeit mit der Polizeidirektion Friedrichshafen und der Unfallkasse Baden-Württemberg veranstaltet der Freizeitpark Ravensburger Spieleland am 26. und 27. September 2009 zum siebten Mal das Große Schulweg-Training für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 1.

Auf einem nachgebauten Straßenzug mit Gehwegen, Schildern und Ampeln kann das Gelernte gleich in der Praxis umgesetzt werden. Ein spielerisches Verkehrsquiz und das Fehlersuchbild der Unfallkasse Baden-Württemberg helfen ebenfalls, Sicherheit in alltäglichen Verkehrssituationen zu gewinnen.

Für Unterhaltung ist beim Großen Schulwegtraining ebenso gesorgt: Auf der Aktionsbühne der Unfallkasse Baden-Württemberg ist an beiden Trainingstagen der singende Polizist Oliver Rieger zu Gast, die Polizei stellt Einsatzfahrzeuge aus verschiedenen Regionen vor und beim Elternquiz beantworten Mama und Papa Fragen zum Thema "Kinder im Straßenverkehr".

Schülerinnen und Schüler haben an beiden Tagen freien Eintritt in den Park. Für Erstklässlerinnen und Erstklässler mit entsprechenden Einladungskarten ist der Eintritt zum Schulweg-Training im Ravensburger Spieleland kostenfrei.

Die Eintrittskarten können von allen Schulen in Baden-Württemberg kostenlos angefordert oder ab Mitte August unter externer Link www.spieleland.de heruntergeladen werden.