Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2010/04/29

Bildung oder Bespaßung? – Konfirmandenarbeit im öffentlichen Diskurs

Anmeldeschluss: 15. Juni 2010

Am 26. Juni 2010 findet in der Evangelischen Akademie Bad Boll eine Tagung zum Thema Konfirmandenarbeit statt.

Der Vorbereitungskurs, der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie der Evangelischen Landeskirche gefördert wird, richtet sich unter anderem an Jugendreferentinnen und Jugendreferenten, Diakoninnen und Diakone, Pfarrerinnen und Pfarrer. Im Diskurs stehen vor allem die Wahrnehmung und Weiterentwicklung der Konfirmandenarbeit, die das größte außerschulische Bildungsangebot der evangelischen Kirche für Jugendliche darstellt.

Zu verschiedenen Themen wie außerschulische Jugendbildung, Konkurrenz oder Kooperation, Konfirmandenarbeit im 21. Jahrhundert sowie Werte und Reichweite religiös gebildeter Jugendlicher werden Themengruppen gebildet, unter denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Anmeldung auswählen können.

Die Tagungsgebühr beträgt fünf Euro, mit Verpflegung 15 Euro.

Interessierte können sich bis zum 15. Juni unter
externer Link www.ev-akademie-boll.de/index.php?id=142&tagungsid=340410
anmelden.

Weitere Informationen gibt es auf
externer Link www.ev-akademie-boll.de.