Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2010/07/05

Ein Ausflug in die Naturwissenschaft

Das KonPhys-Camp findet im Rahmen der Initiative "Schülerinnen forschen" statt, einem Programm des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit. Das Projekt vermittelt Schülerinnen der Klassen 7 bis 10 an acht Hochschulstandorten naturwissenschaftlichen Stärken und zeigt ihnen Studien- und Berufswege in Naturwissenschaften und Technik. An "Schülerinnen forschen" beteiligen sich die Pädagogischen Hochschulen aus Heidelberg, Karlsruhe, Freiburg, Ludwigsburg und Schwäbisch Gmünd sowie die Universitäten Stuttgart und Konstanz und die Hochschule Heilbronn.
In diesem Sommer bietet die Universität Konstanz noch zwei Physik-Feriencamps für Gymnasiastinnen der Klassen 8 bis 10 an: vom 1. bis 6. August sowie vom 8. bis 13. August. Der Unkostenbeitrag für sechs Tage Camp inklusive Unterkunft und Verpflegung beträgt 79 Euro.
Einblicke in das KonPhys-Camp und Anmeldeinformationen finden sich unter
www.schuelerinnen-forschen.de/schuelerinnen-forschen/angeboteinhochschulen/mehr-zur-uni-konstanz/news.html.