Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2010/10/02

Mit ausgewogener Ernährung in den Schultag starten

Die Deutsche Schulsportstiftung setzt sich gemeinsam mit Kellogg Deutschland dafür ein, dass Kinder vor der Schule richtig frühstücken, um einen guten Start in den Schultag zu haben.

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, denn die über Nacht geleerten Energiespeicher müssen morgens wieder mit Nährstoffen gefüllt werden. Um einen Beitrag zur Ernährung an Schulen zu leisten, haben die Deutsche Schulsportstiftung und Kellogg Deutschland im Jahr 2008 das Projekt "Frühstück-Clubs powered by Kellogg“ gestartet. Interessierte Schulen erhalten finanzielle Unterstützung, um ihren Schülerinnen und Schülern vor Unterrichtsbeginn oder in den großen Pausen ein ausgewogenes Frühstück anbieten zu können. Die Auswahl und Zusammenstellung des Frühstück-Angebots bleibt dabei den Schulen komplett selbst überlassen.

Weitere Informationen unter: www.fruehstueck-clubs.de.