Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2010/11/18

AKTIONEN, TIPPS, TERMINE aus der Landeszentrale für politische Bildung

"Team meX. Mit Zivilcourage gegen islamistischen Extremismus"

Ein bundesweit einzigartiges Modellprojekt zur Prävention von islamistischem Extremismus startet diesen Herbst in Baden-Württemberg. Das Projekt "Team meX. Mit Zivilcourage gegen islamistischen Extremismus“ bietet ab sofort im ganzen Land kostenfreie Fortbildungen und Fachvorträge, um Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Jugend- und Bildungsarbeit für das Themenfeld "Islamistischer Extremismus" zu sensibilisieren und eine Diskussion über Handlungsmöglichkeiten im praktischen Umgang mit dem Phänomen zu ermöglichen. Das Projekt wird von der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) in Kooperation mit dem Landesamt für Verfassungsschutz (LfV) durchgeführt und von der Baden-Württemberg Stiftung finanziert.

Im Rahmen des Projektes können Multiplikatorinnen und Multiplikatoren durch Fachvorträge sowie einer eintägigen Fortbildung ihr Fach- und Praxiswissen im Bereich "Islamistischer Extremismus" vertiefen. Dabei liegt der Fokus des Präventionsprojekts weniger auf der Vermittlung von Faktenwissen über islamistische Prediger oder Gruppierungen. Es geht vielmehr darum, den Lehrkräften einen Einblick in die Lebenswelten muslimischer Jugendlicher zu geben und sie auf Einfallstore islamistischer Ideologien aufmerksam zu machen.

Mehr Informationen und Anmeldung: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Projekt "Extremismusprävention", E-Mail: Regina.Bossert@lpb.bwl.de, Telefon: 0711 164099-81/-82, Icon externer Link www.team-mex.de

Wanderausstellung "Islam und muslimisches Leben"
Die Ausstellung "Islam und muslimisches Leben" der Landeszentrale soll dazu beitragen, Vorurteile abzubauen und Brücken zwischen Religionen und Kulturen zu schlagen. Sie wurde im Rahmen eines Projekts der Baden-Württemberg Stiftung namens "Neue Brücken bauen … zwischen Generationen, Kulturen und Institutionen" als Wanderausstellung konzipiert und kann ausgeliehen werden.

Kontakt: E-Mail: Iris.Haeuser@lpb.bwl.de, Telefon 0711 164099-20/21,

Icon externer Link www.lpb-bw.de/islam_muslimisches_leben.html