Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2011/05/14

Politische Tage auf Burg Liebenzell

Das Internationale Forum Burg Liebenzell bietet für Lehrkräfte mit ihren Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich im Rahmen von Politischen Tagen in den Themenfeldern Europa, Menschenrechte und politische Rhetorik weiterzubilden.

Die inhaltlichen Schwerpunkte der Seminare der politischen Bildung sollen dazu beitragen, dass sich Jugendliche Wissen aneignen und sich konstruktiv und kritisch mit aktuellen Herausforderungen in den genannten Themenfeldern auseinandersetzen. Der Einsatz vielfältiger Methoden (zum Beispiel schüleraktivierend anhand von Planspielen) und Medien genießt einen hohen Stellenwert bei der Gestaltung der Seminare. Das Internationale Forum möchte damit sowohl Informationen vermitteln als auch soziale, kommunikative und politische Handlungskompetenzen der Jugendlichen fördern.

Über die Bildungsstätte können Sie sich unter www.internationalesforum.de informieren. Das Tagungsprogramm kann individuell für eine interessierte Gruppe zusammengestellt werden. Idealtypische Verläufe können bei der Studienleitung des Internationalen Forum Burg Liebenzell angefragt werden, unter E-Mail: gandenberger@internationalesforum.de

Der Tagungsbeitrag beträgt für drei Seminartage 60 Euro pro Person inklusive Unterkunft und Verpflegung. Voraussetzungen: mindestens 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab 16 Jahre.
Mögliche Termine:
11. bis 13. Juni 2011;
18. bis 20. Juli 2011;
20. bis 22. Juli 2011;
12. bis 14. September 2011;
14. bis 16. September 2011
sowie weitere Termine im Dezember 2011.

Kontakt
Internationales Forum Burg Liebenzell e.V.
Akademie der politischen Bildung
und internationalen Jugendbegegnung
Gertrud Gandenberger
Telefon: 07052 92450
Burg Liebenzell 1
75378 Bad Liebenzell
www.internationalesforum.dewww.internationalesforum.de