Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2012/12/13

Deutsche SchülerAkademie 2013

Die SchülerAkademie geht über 16 Tage und besteht aus je sechs Kursen. Schülerinnen und Schüler können unter fachkundiger Anleitung an anspruchsvollen Aufgabenstellungen ihres Interessenbereiches arbeiten. Dabei erhalten sie die Gelegenheit, Einblick in verschiedenen Studienfächer zu gewinnen. Themen der Kurse sind exemplarische Fragestellungen aus Mathematik, Naturwissenschaften, Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Wirtschaft, Musik und Medizin. Durch ergänzende Veranstaltungen werden das interdisziplinäre Interesse und Verständnis gefördert.

Die Deutsche SchülerAkademie ist als Maßnahme der Begabtenförderung von der Kultusministerkonferenz anerkannt und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft gefördert.

Von den Teilnehmenden wird eine Eigenbeteiligung an den Kosten für Unterkunft und Verpflegung erhoben. Diese kann ermäßigt oder erlassen werden, sofern es die Einkommensverhältnisse der Familie erforderlich machen.

Schulen werden gebeten, Schülerinnen oder Schüler zur Teilnahme vorzuschlagen.
Die Unterlagen können bei der Geschäftsstelle der Deutschen SchülerAkademie angefordert werden:
Telefon: 0228 9591540
E-Mail: info@deutsche-schuelerakademie.de

Weitere Informationen unter: Icon externer Link www.ldeutsche-schuelerakademie.de
Neben der Deutschen SchülerAkademie gibt es für Schülerinnen und Schüler in der Sekundarstufe I die Deutschen JuniorAkademien.

Informationen dazu finden Sie unter Icon externer Link www.deutsche-juniorakademien.de.