Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2013-03-01

Veranstaltungsreihe "Erinnerungskultur – Erinnerungskonflikte"

Veranstaltungen der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

80 Jahre nach der Machtübertragung an die Nationalsozialisten, widmet sich die Landeszentrale für politische Bildung Themen, an deren Beispiel sich die schwierige Aufarbeitungsgeschichte bis in unsere Zeit hinein veranschaulichen lässt:

  • Der "Wüstenfuchs" im Widerstreit: Generalfeldmarschall Erwin Rommel,
    Dienstag, 9. April 2013, 19.30 Uhr.
  • Rekonstruktion eines Raubzugs: die Zwangsarisierung von jüdischem Besitz,
    Mittwoch, 26. Juni 2013, 19.30 Uhr.
Die Veranstaltungen finden in der Stadtbibliothek Stuttgart statt. Der Eintritt kostet jeweils fünf Euro, ermäßigt drei Euro.
Weitere Informationen unter: www.gedenkstaetten-bw.de

Kontakt
LpB, Kommunikation und Marketing, Stafflenbergstraße 38, 70184 Stuttgart
Telefon: 0711 164099-66,
Fax: 0711 164099-77,
eMail marketing@lpb.bwl.de,
www.lpb-bw.de.

Veranstaltungsreihe