Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2013/04/23

Öffentlicher Vortrag zu künstlerischen Methoden in Unterricht und Schule: Kulturelle Bildung in Schule verankern - Wege und Konzepte am 20. Juni 2013 im Literaturhaus Stuttgart

Paul Collard von "Creativity, Culture and Education (CCE)" und verantwortlich für das Programm "Creative Partnerships" in Großbritannien ist am 20. Juni 2013 zu Gast im Literaturhaus in Stuttgart. Im Rahmen des Modellprogramms "Kulturagenten für kreative Schulen" stellt er in seinem Vortrag mit anschließender Diskussion die Erfahrungen mit künstlerischen Methoden in Unterricht und Schule vor, die er in den vergangenen Jahren gesammelt hat. In Anlehnung an die Indikatoren der UNESCO untersucht er Projekte kultureller Bildung hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf die Qualität von Bildung und kommt zu erstaunlichen Schlüssen.

Die 24 teilnehmenden Schulen des Modellprogramms "Kulturagenten für kreative Schulen" haben im vergangenen Schuljahr passgenaue Konzepte für die kulturelle Bildung in ihrem Haus entwickelt und vielfältige Projekte in Kooperation mit Kulturpartnern aus Baden-Württemberg durchgeführt. Dabei konnten die Schülerinnen und Schüler in allen Sparten selbst kreativ und aktiv werden. Unterstützt wurden die Schulen von acht Kulturagenten und Kulturagentinnen, die sowohl künstlerisch-konzeptionell als auch organisatorisch zwischen den Schulen und Kulturschaffenden vermitteln. Darüber hinaus wird die Umsetzung des Programms vom Landesbüro "Kulturagenten für kreative Schulen" begleitet, das bei der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Baden-Württemberg e.V. in Stuttgart angesiedelt ist.

Um Anmeldung zum Vortrag unter baden-wuerttemberg@kulturagenten-programm.de wird gebeten.

Weitere Informationen zum Modellprogramm erhalten Sie unter Icon externer Link www.kulturagenten-programm.de und Icon externer Link www.lkjbw.de/kulturagenten