Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2013-09-03

Bewerbungsstart für den Schüleraustausch Baden-Württemberg

Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler aller Schularten im Alter von 14 bis 17 Jahren für den Schüleraustausch Baden-Württemberg 2014/2015 bewerben. Der sechs- bis achtwöchige Austausch ist mit sieben verschiedenen Ländern möglich.

Der Schüleraustausch Baden-Württemberg wird von dem gemeinnützigen Verein AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. im Auftrag des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg koordiniert. Da es sich um ein gegenseitiges Austauschprogramm handelt, erleben die Jugendlichen während ihres Aufenthalts in einer Gastfamilie nicht nur den Alltag in einem fremden Land, sie können ihren Gastgeschwistern bei deren Besuch in Deutschland auch ihre eigene Kultur näherbringen. Die Schülerinnen und Schüler entwickeln sich dadurch persönlich weiter und stellen gleichzeitig wichtige Weichen für ihre Zukunft: Interkulturelle Kompetenz ist mittlerweile eine berufliche Schlüsselkompetenz, die (nicht nur) von international tätigen Firmen nachgefragt wird.

Bewerbungsschluss für die meisten Länder ist der 31. Januar 2014, für das China-Programm bereits der 31. Oktober 2013. Für das China-Programm gibt es Stipendien, die mehr als die Hälfte des Programmpreises abdecken können.

Weitere Informationen und Bewerbung unter www.schueleraustausch-bw.de.

Kontakt:
Telefon: 0711 8060769-18,
eMail schueleraustausch-bw@afs.de.

Bewerbungsstart für den Schüleraustausch Baden-Württemberg