Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2014/03/11

Kunst & Textil: Stoff als Material und Idee in der Moderne von Klimt bis heute Ausstellung der Staatsgalerie Stuttgart vom 21. März bis 22. Juni 2014

Die Ausstellung Kunst & Textil präsentiert sich ab 21. März 2014 in der Staatsgalerie Stuttgart. Das Besondere und Reizvolle dieser Ausstellung ist neben ihrer historischen Reichweite die multimediale und interdisziplinäre Ausrichtung. Nicht nur Kunstwerke aus Stoff, sondern auch Gemälde, die Stoffe abbilden, und Videoarbeiten sind in der Ausstellung zu sehen. Meisterwerke von Klimt bis Matisse, von Joseph Beuys bis Gerhard Richter, von Anni Albers bis Louise Bourgeois werden gezeigt.

Die Staatsgalerie Stuttgart bietet altersspezifische Angebote für die Ausstellung: Jüngere Schülerinnen und Schüler werden mit der Führung Wolle, Filz und Seide: Stoff! neugierig gemacht und auf eine Entdeckertour zu kostbaren Teppichen, wärmenden Filzmänteln oder seltsamen Kopfbedeckungen geschickt. Unter dem Motto Spiderwomen steht dagegen für die Kursstufe die Auseinandersetzung mit weiblicher Identität und Erfahrung mit Werken von Louise Bourgeois bis Ghada Amer auf dem Programm.

Buchung von kostenlosen Führungen unter Telefon 0711 47040-452 / -453 (Dienstag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr, in den Ferien von 10 bis 13 Uhr) oder fuehrungsservice@staatsgalerie.de. Kommen Sie zu den Sonderöffnungen für angemeldete Schulgruppen dienstags und mittwochs ab 9 Uhr.

Der freie Eintritt für Schulklassen und Jugendliche bis 20 Jahre wird ermöglicht durch die L-Bank, Staatsbank für Baden-Württemberg. Pro Schulgruppe erhält eine Begleitperson freien Eintritt.

Alle Angebote finden Sie auch unter: Icon externer Link http://staatsgalerie.de/oeffnungszeiten/.

Plakate der Ausstellung können auf Wunsch zugesandt werden: info@staatsgalerie.de