Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 
2017/01/05

Potenzialanalyse für neu Zugewanderte freigeschaltet

Das Verfahren "2P | Potenzial & Perspektive" ist ein computergestütztes Verfahren zur Erfassung fachlicher und überfachlicher Kompetenzen (Fähigkeiten) sowie bildungsbiografischer Informationen.
Ab sofort können Schulen einen Zugang zum Verfahren 2P, dem Analyseverfahren für neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler im Alter von 10 - 20 Jahren, beantragen. Das Verfahren wird mit spracharmen Aufgabenstellungen entwickelt und besteht im Endausbau aus 7 fachlichen und überfachlichen Bausteinen. Weitere Informationen: Icon externer Link www.2p-bw.de