Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Deutscher Gründerpreis für Schüler startet in die nächste Spielrunde

Das Existenzgründungsplanspiel, eine Initiative von Porsche, Sparkasse, Stern und ZDF, geht in die nächste Runde.

Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren an allgemein bildenden und beruflichen Schulen in Gruppen aus drei bis sechs Mitgliedern.

Die Jugendlichen sind aufgefordert, ein fiktives Unternehmen zu gründen und für dieses einen Business-Plan zu erstellen. Das Planspiel soll dazu beitragen, Jugendliche für Wirtschaft zu begeistern. Gleichzeitig lernen sie im Team zu arbeiten und gewinnen Einblicke in die berufliche Praxis.

Das Siegerteam wird im Rahmen des Deutschen Gründerpreises am 14. September 2010 in Berlin mit 1.500 Euro ausgezeichnet.

Anmeldeschluss:
Einsendeschluss: 2010-02-12

Weitere Informationen: www.deutscher-gruenderpreis.de/schueler

Projektbüro Deutscher Gründerpreis für Schüler
Nadja Töpper
Am Baumwall 11
20459   Hamburg
Tel.: (040) 37 03 45 45
E-Mail: deutscher-gruenderpreis@stern.de

Deutscher Gründerpreis für Schüler startet in die nächste Spielrunde