Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Eine-Welt-Preis Baden-Württemberg 2010

Zum vierten Mal in Folge verleiht die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) den Eine-Welt-Preis Baden-Württemberg, der die langjährige entwicklungspolitische Arbeit von Einzelpersonen oder Gruppen würdigt.

Teilnehmen können alle Initiativen mit Sitz in Baden-Württemberg, die in der Einen-Welt aktiv sind und Projekte beziehungsweise projektbezogene Maßnahmen in den letzten drei Jahren in Baden-Württemberg oder einem Entwicklungsland abgeschlossen haben.

Die Auszeichnung dieses Engagements erfolgt für ein Lebenswerk, aber auch für Projekte in den Kategorien Kommunale Entwicklungszusammenarbeit und Lokale Agenda 21, Kinder und Jugendliche, Nicht-Regierungsorganisation und privates Engagement im Ausland sowie entwicklungspolitische Bildungsarbeit in Baden-Württemberg.

Ingesamt stehen Preisgelder im Gesamtwert von 12.000 Euro zur Verfügung. Die Preisverleihung unter der Schirmherrschaft des Wirtschaftsministers Ernst Pfister MdL findet am Samstag, 13. November 2010 im Weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart statt.

Weitere Bewerbungskriterien und die erforderlichen Bewerbungsunterlagen sind über die Ansprechpartnerin Maria Gießmann, Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ), Werastraße 24, 70182 Stuttgart, Telefon: 0711 21029-20, E-Mail: giessmann@sez.de oder über den Internetauftritt der Stiftung externer Link www.sez.de
zugänglich.

Anmeldeschluss: 2010-07-30
Einsendeschluss: 2010-07-30

Weitere Informationen: www.sez.de