Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Bundeswettbewerb AIDS-Prävention "Neue Wege sehen – neue Wege gehen!“

Der Bundeswettbewerb AIDS-Prävention prämiert innovative Ideen für geplante, begonnene oder abgeschlossene Präventionsprojekte.

Der Wettbewerb wird von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gemeinsam mit dem Verband der privaten Krankenversicherung und dem Bundesministerium für Gesundheit ausgerufen. Er bietet die Möglichkeit, ab dem 1. März 2010 bis zum 15. Juni 2010 über die Website externer Link www.wettbewerb-aids.de
Projekte einzureichen, denen es gelingt, mit neuen und ausgefallenen Ideen die AIDS-Prävention zu stärken.

Besonders gefragt sind Projekte, die HIV/Aids und andere sexuell übertragbare Infektionen thematisch aufgreifen und ihre Prävention stärken, Hemmschwellen senken, sich testen zu lassen, dazu ermutigen, medizinische und soziale Hilfen in Anspruch zu nehmen oder bisher nicht gut erreichte Zielgruppen besonders in den Fokus nehmen.

Weitere Informationen zur Teilnahme und zum Ablauf des Wettbewerbs finden sich unter: externer Link www.wettbewerb-aids.de.

Anmeldeschluss: 2010-06-15
Einsendeschluss: 2010-06-15