Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Starke Schule – Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen

Bewerben können sich alle Hauptschulen und je nach Bundesland auch teilintegrierte und integrierte Schulformen sowie Förderschulen. Die Hertie-Stiftung, die Bundesagentur für Arbeit, die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und die Deutsche Bank Stiftung schreiben den Wettbewerb alle zwei Jahre gemeinsam aus. Den drei Bundessiegern überreicht Bundespräsident Horst Köhler die Preise im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung am 11. Mai 2011. Insgesamt werden Preisgelder in Höhe von 220.000 Euro vergeben, darunter Einzelpreise für Schulen zwischen 2.000 und 15.000 Euro.
Bis zum 23. Juni 2010 können sich Schulen unter www.StarkeSchule.ghst.de im Internet bewerben. Ausgezeichnet werden Schulen, die systematisch und nachhaltig arbeiten, um die Kompetenzen ihrer Schülerinnen und Schüler gezielt zu fördern. Ein besonderer Schwerpunkt des Wettbewerbs liegt auf der Förderung der Ausbildungsreife.

Anmeldeschluss: 2010-07-14
Einsendeschluss: 2010-07-14

Gemeinnützige Hertie-Stiftung
Carmen Jacobi
Grünenburgweg 105

60323 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 66 07 56 - 155
E-Mail: JacobiC@ghst.de