Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Deutscher Gründerpreis für Schüler

Beim Deutschen Gründerpreis für Schüler stellen Jugendliche ihr wirtschaftliches Talent unter Beweis und entwickeln ein Geschäftskonzept für eine fiktive Unternehmensgründung.

Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren an allgemein bildenden und beruflichen Schulen in Gruppen aus drei bis sechs Mitgliedern.

Die Jugendlichen sind aufgefordert, ein fiktives Unternehmen zu gründen und für dieses einen Business-Plan zu erstellen. Das Planspiel soll dazu beitragen, Jugendliche für Wirtschaft zu begeistern. Gleichzeitig lernen sie im Team zu arbeiten und gewinnen Einblicke in die berufliche Praxis.

Die zehn besten Teams gewinnen Geldpreise in Höhe von insgesamt 6.000 Euro und werden zur Bundessiegerehrung nach Hamburg im Juni 2011 eingeladen. Der Wettbewerb wird von den Partnern stern, Sparkassen, ZDF und Porsche organisiert und vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert.

Informationen zur Bewerbung und Teilnahme finden sich unter externer Link www.deutscher-gruenderpreis.de/schueler.

Anmeldeschluss: 2011-02-15
Einsendeschluss: 2011-02-15