Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Wettbewerb für Kooperationen zwischen Kultur und Schule: "MIXED UP"

Der Wettbewerb "MIXED UP" ruft Bildungspartnerschaften, die sich durch nachhaltige Kooperation sowie durch die Unterstützung von Jugendlichen beim Kompetenzerwerb und der Persönlichkeitsbildung auszeichnen, zur Teilnahme auf.

Die Bildungspartnerschaften können zwischen einem kulturellen Bildungspartner in Form einer Institution, einem Verein oder zwischen einzelnen Künstlerinnen und Künstlern, Kulturpädagoginnen und Kulturpädagogen, Projektleiterinnen und Projektleitern und einer allgemein oder beruflich bildenden Schule bestehen. Ebenso möglich sind Kooperationen zwischen mehreren Bildungspartnern mit Netzwerkcharakter.

Der Träger des Wettbewerbs, das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Bundesvereinigung für Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) e.V., vergibt insgesamt sechs Preise im Wert von je 2.500 Euro.

Anmeldeschluss:
Einsendeschluss: 2011-04-10

Weitere Informationen: www.mixed-up-wettbewerb.de

Bundesvereinigung für Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) e.V.
Ulrike Münter

E-Mail: info@bkj.de