Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

"denkmal aktiv" im Schuljahr 2011/2012

"denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule" – so lautet das Motto, unter dem die Deutsche Stiftung Denkmalschutz bundesweit schulische Projekte zu den Themen Kulturelles Erbe und Denkmalschutz fördert.

Das von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz initiierte Förderprogramm bietet allgemein bildenden und beruflichen Schulen der Sekundarstufe I und II den Rahmen für alters- und schulformgerechte Projekte zur kulturellen Bewusstseinsbildung von Kindern und Jugendlichen.

Ob im Unterricht, in Form von schulischen Arbeitsgemeinschaften oder als Ganztagsangebot, im Rahmen von "denkmal aktiv" erkunden Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrkräften – und in Zusammenarbeit mit fachlichen Partnern – das kulturelle Erbe in ihrer Region und lernen überdies Möglichkeiten kennen, sich für den Erhalt von Kulturdenkmalen zu engagieren.

Interessierte Schulen können sich ab sofort um Teilnahme an "denkmal aktiv" im Schuljahr 2011/2012 bewerben. Bewerbungsschluss ist 16. Mai 2011.

Schulen, die an "denkmal aktiv" teilnehmen, werden von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz fachlich begleitet und finanziell mit rund 2.000 Euro pro Schule und Förderphase unterstützt. Die Ausschreibungs- und Bewerbungsunterlagen stehen unter www.denkmal-aktiv.de zum Herunterladen zur Verfügung. Auf Wunsch werden die Unterlagen auch per Post oder per E-Mail zugeschickt.

Anmeldeschluss: 2011-05-16
Einsendeschluss: 2011-05-16

Weitere Informationen: www.denkmal-aktiv.de