Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Schülerwettbewerb "ENERGIEgeladen ": Planen wie die Ingenieure

Auch zum Schuljahr 2011/2012 lobt die Ingenieurkammer Baden Württemberg unter allgemein- und berufsbildenden Schulen einen kreativ-technischen Wettbewerb aus. Schirmherrin des Landeswettbewerbs ist Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer.

Thema ist es, innovative Wasserräder zu planen und zu bauen. Dabei muss das zu entwerfende Wasserrad voll funktionsfähig sein und eine möglichst hohe Leistung erzielen.

Die Auswahl der "Baumaterialien" ist den Schülerinnen und Schülern diesmal selbst überlassen. Ein Funktionstest gehört ebenso zu den Bewertungskriterien wie die Einhaltung der Abmessungen, die Originalität, die statische Konstruktion, die Verarbeitungsqualität oder aber die Gestaltung.

Zugelassen sind Einzel- und Gruppenarbeiten.
Neben Urkunden gibt es Geldpreise in zwei Alterskategorien zu gewinnen. Die Siegerinnen und Sieger des Landeswettbewerbs nehmen zudem an der großen länderübergreifenden Gesamtpreisverleihung der Bundesländer Baden-Württemberg, Hessen, Saarland, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt teil.

Eine Anmeldung zum Wettbewerb soll bevorzugt durch die betreuende Person erfolgen.
Ausführliche Informationen zum Landeswettbewerb sowie zu den Wettbewerbsbedingungen unter:
externer Link www.ingbw.de/voranbringen/nachwuchsfoerderung/energiegeladen-1112.html

Die Anmeldung erfolgt über die Plattform externer Link www.energiegeladen.ingenieure.de/index.php?id=4

Anmeldeschluss: 2011-11-30
Einsendeschluss: 2012-01-20

Grundsatzreferent der Ingenieurkammer Baden-Württemberg
Dipl.-Ing. (FH) Jörg Bühler

Tel.: 0711 64971-41
E-Mail: buehler@ingbw.de