Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

“Erfolgsgeschichten” – Jugendwettbewerb der Deutschen Islam Konferenz (DIK)

Der Wettbewerb, den Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich gestartet hat, bietet Jugendlichen die Gelegenheit, ihre kreative Arbeit einem breiten Publikum vorzustellen, sich Gehör zu verschaffen und damit einen wertvollen Beitrag zur Integrationspolitik zu leisten.

Jugendliche im Alter zwischen 14 und 26 Jahren sind aufgerufen, bis zum 31. August 2012 eine erfolgreiche muslimische Person mit spannender Karriere zu porträtieren. In den Kategorien Text, Fotostrecke und Video haben sie die Möglichkeit zu skizzieren, wie das Umfeld zum Erfolg der Person beiträgt und aufzuzeigen, inwiefern Glaube oder muslimische Identität mit dem Erfolg im Beruf zu tun haben – oder auch nicht.

Eine Expertenjury, wählt die Gewinnerinnen und Gewinner aus. Diese erhalten 1000 Euro und zusätzlich die Möglichkeit, ein Praktikum in einer Redaktion (Print, Online oder TV) zu absolvieren. Die besten Beiträge werden auf der Website der DIK veröffentlicht.

Weitere Informationen sowie die Zusammensetzung der Jury finden Sie unter
www.deutsche-islam-konferenz.de/cln_092/nn_1319566/SubSites/DIK/DE/Jugendwettbewerb/jugendwettbewerb-node.html?__nnn=true

Anmeldeschluss:
Einsendeschluss: 2012-08-31

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) - Redaktion DIK (Referat 312)
Jugendwettbewerb - Erfolgsgeschichten
Frankenstraße 210
90461   Nürnberg
Tel.: +49-(0)911 943 5299
E-Mail: wettbewerb@bamf.bund.de
Weitere Informationen: dik-wettbewerb2012.pdf

“Erfolgsgeschichten” – Jugendwettbewerb der Deutschen Islam Konferenz (DIK)