Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Wettbewerb der Berliner Festspiele - 35. Theatertreffen der Jugend in Berlin

Der Bundeswettbewerb der Berliner Festspiele richtet sich an jugendliche Theatergruppen: Theater-AGs, freie Gruppen, Jugendtheaterclubs und andere Spielgruppen mit ihren Inszenierungen. Unabhängig davon, ob sie auf eine Klassikervorlage, recherchiertes oder biografisches Material zurückgreifen, sollen sie eigene Themen finden und auf der Bühne dafür eine bewusste künstlerische
Form finden.

Die Preisträgergruppen werden von einer unabhängigen Jury jährlich aus einem deutschlandweiten Wettbewerb für das Treffen in Berlin ausgewählt. Preis des Wettbewerbs ist die Teilnahme am Treffen in Berlin mit der Aufführung der
Produktion, Workshops und einem umfangreichen Rahmenprogramm inklusive
Unterbringung und Verpflegung. Die Bewerbung muss zusammen mit allen Unterlagen, die die Theaterproduktion dokumentieren und einer DVD-Aufzeichnung (in vierfacher Ausfertigung) bis zum 10. Februar 2014 vorliegen.

Termin: 30. Mai bis 7. Juni 2014
Bewerbungsschluss: 10. Februar 2014



Theatergruppen, die sich am Wettbewerb beteiligen wollen, können die
Bewerbungsunterlagen anfordern bei:
Berliner Festspiele, Theatertreffen der Jugend, Tel.: 030 25489-213.

Anmeldeschluss: 2014-02-10
Einsendeschluss: 2014-02-10

Weitere Informationen: www.berlinerfestspiele.de

Berliner Festspiele
Theatertreffen der Jugend

Tel.: 030 25489-213
E-Mail: bundeswettbewerbe@berlinerfestspiele.de