Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Landespreis für Heimatforschung

Um beispielhafte Leistungen von ehrenamtlich tätigen Heimatforscherinnen und Heimatforschern zu würdigen und ihnen die verdiente öffentliche Anerkennung zuteil werden zu lassen, wird seit 1981 jährlich der Landespreis für Heimatforschung Baden-Württemberg vergeben. Der 24. Landespreis für Heimatforschung, gestiftet vom Land Baden-Württemberg, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport und vom Landesausschuss für Heimatpflege Baden-Württemberg, wird voraussichtlich Ende November 2005 in der Barbara-Künkelin-Halle in Schorndorf verliehen.
Schülerinnen und Schüler werden hiermit zur Teilnahme aufgerufen.

Die eingereichten Arbeiten müssen einen regionalen Bezug zu Baden-Württemberg aufweisen und können in den folgenden Kategorien eingereicht werden:

  • Orts- und Regionalgeschichte
  • Unsere Heimat und die Heimat anderer
  • Warum brauchen Menschen eine Heimat?
  • Deutsche Heimatvertriebene
  • Natur- und Umweltschutz
  • Kunst- und Architekturgeschichte
  • Dorf- oder Stadterneuerung
  • Mundart, Theater und Literatur
  • Bräuche und Feste




    Anmeldeschluss: 2005-05-30
    Einsendeschluss: 2005-05-30

    Weitere Informationen: www.landespreis-fuer-heimatforschung.de

    Vorortstelle für das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport (OSA KA)
    Dr. Jutta Schmitz-Rixen
    Kreuzstr. 11
    76133   Karlsruhe
    Tel.: 0721-926-4578
    Fax: 0721-926-4393
    E-Mail: Jutta.Schmitz-Rixen@osak.kv.bwl.de
    Weitere Informationen: heimatpreis2.pdf

  • Landespreis für Heimatforschung