Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Tesalino und Tesalina und das Fußballdorf

Der schöne Slogan der Weltmeisterschaft „Die Welt zu Gast bei Freunden“ macht deutlich, dass in diesem spielerischen Wettbewerb nicht nur Sportler und Fußballfans aufeinander treffen, sondern Menschen aus vielen Nationen und Kulturen. Grund genug, sich umgekehrt einmal anzuschauen wo diese Menschen herkommen, wie ihre Ländern aussehen, was das Besondere und Typische an den verschiedenen Kulturen ist, wie die Kinder dort leben und spielen.
Da Tesalino und Tesalina immer neugierig auf Neues sind, gerne reisen und neue Freunde gewinnen, machen sie sich auf den Weg, um die Länder und Menschen vorab kennen zu lernen – und das sogar mit offiziellem Auftrag: Sie sollen mit den verschiedenen kulturellen Bestandteilen, die sie kennen lernen und vorfinden, in Deutschland ein globales Dorf für die Spieler aus aller Welt bauen, in dem sich jeder wieder findet und zuhause fühlt.

Anmeldeschluss: 2006-02-28
Einsendeschluss: 2006-02-28

Weitere Informationen: www.stiftunglesen.de/aktuell/tesa/tesa.html

Stiftung Lesen
Römerwall 40
55131   Mainz
Tel.: 01805 288900

Tesalino und Tesalina und das Fußballdorf