Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Gebt dem Lärm keine Chance!

Lärm ist kein Naturereignis! Er wird in der Hauptsache von Menschen gemacht. Wir ärgern uns über Lärm, müssen ihn aber nicht einfach hinnehmen. Meistens versuchen wir, uns gegen ihn zu schützen. Wir schließen die Fenster oder unsere Ohren mit viel technischem Aufwand, um unsere Ruhe zu finden, die wir brauchen, um konzentriert zu arbeiten oder uns zu erholen. Eigentlich sollte man aber alles technisch Mögliche tun, damit Lärm erst gar nicht entsteht.

Lärm ist überall! – Das war das Thema des letzten Wettbewerbs. Dieses Mal sind Schülerinnen und Schüler dazu aufgefordert, mit Bildern dazu aufzurufen, dass das nicht so sein muss. Dies könnt ihr machen, indem ihr eure Umwelt mit einem Bild dazu auffordert, etwas gegen den Lärm zu unternehmen. Oder zeigt auf, wie man dem Lärm Einhalt gebieten kann, oder dafür sorgt, dass er gar nicht erst entsteht. Wichtig ist, aktiv gegen die Umweltplage vorzugehen und dies zu verdeutlichen.

Malt oder zeichnet ein Bild, das aufzeigt, wie wir dem Übel Lärm entgegen treten können. Macht den Lärm sichtbar und zeigt, dass er nicht sein muss! Fordert eure Mitmenschen dazu auf, Lärm zu vermeiden.

Anmeldeschluss:
Einsendeschluss: 2006-03-31

Weitere Informationen: www.dalaerm.de/wettbewerb/

DAL
Frankenstr. 25
40476   Düsseldorf
E-Mail: malwettbewerb@dalaerm.de

Gebt dem Lärm keine Chance!