Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

"Hauptsache Biologie"

Bereits jetzt besteht die Chance für Redakteure deutscher und österreichischer Schülerzeitungen, die Bleistifte zu spitzen, spannende Beiträge für den Wettbewerb "Hauptsache Biologie" 2006 der Promega GmbH zu verfassen und in die Fußstapfen der Vorjahresgewinner zu treten. Egal, ob es um das Thema Klonen, Bienenvölker oder die Verbrechensbekämpfung mit Hilfe von DNA-Spuren á la "CSI:Miami" geht: Artikel aus Schülerzeitungen rund um das Thema Biologie können ins Rennen geschickt werden, um Preise im Gesamtwert von 2.000 Euro zu gewinnen. Wünschenswert ist ein Autoren-Team aus Schülerzeitungsredakteur und Nachwuchsforscher, aber auch Einzelkämpfer sind willkommen. Die Preisverleihung wird im Herbst 2006 stattfinden.

Teilnehmen dürfen alle weiterführenden Schulen in Deutschland und Österreich. Die von den Schülerzeitungsredakteuren eingereichten Artikel müssen zwischen dem 16. September 2005 und 14. August 2006 veröffentlicht worden sein. Einsendeschluss ist der 15. September 2006 (Poststempel). Für eine erfolgreiche Teilnahme sind zwei Originalbelege des veröffentlichten Artikels bei der Promega GmbH, Code „"chülerpreis", einzureichen.

Der Schülerpreis wurde im Rahmen des Gesamtwettbewerbs "Hauptsache Biologie" ausgeschrieben, der jährlich an Teams aus Naturwissenschaft und Journalismus verliehen wird. Den Schülerpreis verleiht Promega dieses Jahr zum dritten Mal. Mit "Hauptsache Biologie" möchte Promega Schüler, Wissenschaftler und Journalisten animieren, die moderne Lebenswissenschaft Biologie für den interessierten Leser leicht und verständlich auf­ubereiten. Promega mit Hauptsitz in Madison, WI, USA ist eines der fünf großen weltweit tätigen Unternehmen im Bereich der Entwicklung von Life Science-Technologien.

Anmeldeschluss:
Einsendeschluss: 2006-09-15

Weitere Informationen: www.promega.com/de/Aktuelles/PromegaPreis_2006.htm

Promega GmbH
Dr. Anette Schwenzer
Schildkrötstraße 15
68199   Mannheim
Tel.: +49 (0) 621 / 8501-1