Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Back from Europe - und jetzt?

Der erste Platz ist dotiert mit 500 Euro, der zweite mit 300 und der dritte mit 200 Euro. Die Gewinner des vierten bis zehnten Platzes erhalten einen Reisegutschein im Wert von 100 Euro. Einsendeschluss ist der 31 August 2006.

www.youthreporter.de ist ein Onlineportal der Agentur JUGEND für Europa, die das Programm JUGEND der EU in Deutschland koordiniert. Die Ausschreibung des Schreibwettbewerbs "Back from Europe - und jetzt?" finden Sie unter www.youthreporter.de/wettbewerb2006
"Einblicke in andere Kulturen und Erfahrungen fern von der Heimat geben den jungen Menschen eine völlig neue Perspektive", sagt JUGEND für Europa-Chef Hans-Georg Wicke. "Nach der Rückkehr scheint alles wie früher zu sein und doch ist alles anders für sie. Mit dem Schreibwettbewerb wollen wir die Jugendlichen dazu bewegen, von ihren Träumen, Zukunftsplänen und neuen Ideen zu erzählen, die nach dem Aufenthalt im Ausland entstanden sind."
JUGEND für Europa betreut eines der wichtigsten europäischen Austauschprogramme, den Europäischen Freiwilligendienst. Dabei arbeiten Jugendliche zwischen 18 und 25 bis zu einem Jahr bei gemeinnützigen Organisationen im europäischen Ausland - für freie Kost, Logis und Sprachkurse. JUGEND für Europa unterstützt die Einsätze im Auftrag der EU finanziell und logistisch.
www.youthreporter.de ist ein Onlineportal für Jugendliche. Seit dem Start 2003 besuchen monatlich etwa 40.000 junge Menschen die Seite. Zurzeit sind dort 1.300 Benutzer angemeldet. Mehr als 220 von ihnen steuern als Autoren Erfahrungsberichte aus aller Welt bei. Sie schreiben über ihre Erlebnisse im Ausland: in Tagebüchern, Artikeln, Anekdoten und Gedichten. In dem Portal können die User zueinander Kontakt aufnehmen sowie gegenseitig Artikel kommentieren.
JUGEND für Europa ist der deutsche Partner eines europäischen Netzwerkes von 32 nationalen Agenturen in Europa, welche die Europäische Kommission bei der Umsetzung des Aktionsprogramms JUGEND im Bereich der außerschulischen Jugendarbeit unterstützen.
Pressekontakt:
Jgend für Europa, Frank Peil, Referent für Information und Öffentlichkeitsarbeit Godesberger Allee 142-148, 53175 Bonn Tel.: 0228 / 9506219 peil@jfemail.de, www.jugendfuereuropa.de
Redaktion Youth-Reporter Karoline Becker Kaiserstraße 139-141, 53113 Bonn Tel. 0228 / 207 27 27 redaktion@youthreporter.de, www.youthreporter.de

Anmeldeschluss: 2006-08-31
Einsendeschluss: 2006-08-31

Weitere Informationen: www.youthreporter.de/wettbewerb2006

Redaktion Youth-Reporter
Karoline Becker
Kaiserstraße 139-141
53113   Bonn
Tel.: 0228 / 207 27 27
E-Mail: redaktion@youthreporter.de

Back from Europe - und jetzt?