Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

"Was ist wichtig?" - - Wettbewerb zu Werterziehung an Hauptschulen

Mit der Frage „Was ist wichtig?“ ruft die gemeinnützige Alfred Toepfer Stiftung F.V.S., Hamburg, zur Teilnahme an einem Wettbewerb zu Werteerziehung an Hauptschulen auf. Zusammen mit ihrer Partnerin, der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), vergibt die Stiftung drei Hauptpreise und drei Sonderpreise, die mit insgesamt 30.000 Euro dotiert sind.

Mit dem Hauptschulprojekt möchte die Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. in erzieherisch und kulturell schwierigem Umfeld gute Beispiele von Projekten zur Werteerziehung an Hauptschulen ermitteln und auszeichnen. Der Wettbewerb ist Teil des neuen Programmbereiches WerteDialog der Stiftung. In den kommenden fünf Jahren wird sie durch konkrete Projekte der aktuellen Bedeutung von Werten in der europäischen Kultur nachgehen und den Dialog über Werte zwischen den Kulturen fördern.

Die Jury wird die eingereichten Bewerbungen und Ihre darin geschilderte schulische Praxis aus verschiedenen Perspektiven betrachten. Wichtig ist, dass die Schulen von den folgenden Gegensatzpaaren nicht nur einen Teil erfüllen, sondern dass aus dem Anspruch das Handeln folgt, das Gelernte auch das Miteinander außerhalb des Unterrichts bestimmt und einzelne Projekte ein Teil langfristiger Bemühungen um Werteerziehung an der Schule darstellen.

Unterricht – Schulalltag: Denken Lehrer und Schüler im Fachunterricht gemeinsam über das Gelernte nach und überlegen Sie, welchen Wert es für Sie auch außerhalb des Unterrichts haben kann?

Anspruch – Wirklichkeit: Haben sich Lehrer, Schüler und Eltern an Ihrer Schule gemeinsam auf Werte geeinigt und richten Sie sich in ihrem Handeln danach?

Eine Weile – Auf lange Sicht : Gibt es Projekte, die sich mit dem Thema Werteerziehung beschäftigen und die gleichzeitig Teil eines es langfristigen, übergeordneten Schulprogramms sind?

Anmeldeschluss:
Einsendeschluss: 2006-09-15

Weitere Informationen: www.wasistwichtig.de

Alfred Toepfer Stiftung
Georgsplatz 10
20099   Hamburg
Tel.: (040) 33 402-87
E-Mail: landwehr@toepfer-fvs.de