Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Wettbewerb für Berufsorientierungsprojekte

In punkto Berufs- und Studienorientierung an der Schule
kann man sich vieles ausdenken. Um die Berufsorientierung in Schulen zu fördern, hat die Kölner Einstieg GmbH daher den bundesweiten Schulwettbewerb "Was geht? Berufsorientierungsprojekte an Schulen" ausgeschrieben.Schüler sind aufgerufen ihre Wünsche und Ideen für die Gestaltung der Studien- und Berufsorientierung an ihrer Schule einzureichen. Das Konzept sollte innovativ und umsetzbar sein, damit der Einstieg ins Berufsleben nicht zum Stolperstein wird. Der erste Platz erhält 1.000 Euro, Platz zwei 500 Euro und der Drittplatzierte bekommt 250 Euro.
Im Schulwettbewerb zählen neue Ideen, nicht bereits laufende Projekte.
Bewerben können sich Gruppen von maximal fünf Personen, darunter sollte auch ein Lehrer sein, um die Umsetzung an der Schule zu gewährleisten.
Es können sich durchaus auch mehrere Gruppen von einer Schule bewerben,denn was zählt, sind gute Ideen. Auf unseren Messen und mit unseren Medien können sich die Schüler umfassend über Ausbildungs- und Studienangebote informieren, so Melanie Walkenbach verantwortlich fürden Wettbewerb bei der Einstieg GmbH. Mit dem Schulwettbewerb fordern wir sie auf, aktiv eigene Projekte auf die Beine zu stellen und so wichtige Erfahrungen zu sammeln. Einsendeschluss ist der 16. September 2006.



Anmeldeschluss:
Einsendeschluss: 2006-09-16

Weitere Informationen: www.einstieg.com./

EINSTIEG GmbH
Constanze Beer
Im MediaPark 6d

50670 Köln
Tel.: + 49 (0)221/39809-66
Fax: + 49 (0)221/39809-60
E-Mail: c.beer@einstieg.com