Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

"Mit Fantasie für die Menschenrechte"

Menschenrechte und ihre Verletzung sind ein allgegenwärtiges Thema - allein die Diskussion zu den Olympischen Spielen 2008 beschäftigt die Medien inzwischen über Monate. Projekttage im Vorfeld der Sommerferien bieten aktuell Gelegenheit, das Thema in den Schulen konkret und kreativ anzugehen. Stiftung Lesen und Amnesty International unterstützen Lehrkräfte hierbei mit der Broschüre "Wissen gegen Willkür" (Klassen 7 bis 13) und rufen Schülerinnen und Schüler auf, beim Wettbewerb "Mit Fantasie für die Menschenrechte" mitzumachen - in Form von persönlichen Beiträgen wie Texten, Skulpturen, Videos, Kompositionen oder Filmen. Der Wettbewerb läuft noch bis zum 30. September.

Anmeldeschluss: 2008-09-30
Einsendeschluss: 2008-09-30

Stiftung Lesen und Amnesty International
Susanne Upmeier
Römerwall 40

55131 Mainz
Tel.: 06131/2889016
E-Mail: susanne.upmeier@stiftunglesen.de
Weitere Informationen: PI_Menschenrechte_Projekttage.doc