Zum Kultusministerium   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Schülerwettbewerb zur Geschichte des 2. Mai 1933

Am 2. Mai 1933 besetzten die Nationalsozialisten die Gewerkschaftshäuser und das NS-Regime zerschlug die freien Gewerkschaften. Die gewerkschaftliche Immobiliengesellschaft GIRO hat zu diesem Anlass einen Schülerwettbewerb mit Preisen im Gesamtwert von 25.000 Euro für die achten bis elften Klassen aller Schularten ausgeschrieben.
Schülerinnen und Schüler sind eingeladen, am Beispiel eines Gewerkschaftshauses aus der eigenen Stadt die damaligen Geschehnisse zu recherchieren und darzustellen. Die Anmeldungen müssen bis 25. November 2008 vorliegen, Einsendeschluss für die Beiträge ist der 12. Januar 2008. Die Preisverleihung findet am 2. Mai 2009 statt.

Anmeldeschluss: 2008-11-25
Einsendeschluss: 2009-01-12

Weitere Informationen: www.zweiter-mai-1933.de

GIRO
Mainzer Landstraße 563

65933 Frankfurt/M
Tel.: (069) 97584910
Fax: (069) 97584915
E-Mail: giro(at)giro-frankfurt.de