Zum Kultusportal   Zum Lehrerfortbildungsserver   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver  
Aktuelles
Qualitäts- und Schulentwicklung
Lehrkräfte
Unterricht
Schularten
Elementarbereich
Beteiligte
Service
Webdienste
Wir über uns
 

Deutscher Präventionspreis 2009

Der Deutsche Präventionspreis wird jährlich auf einem ausgewählten Teilgebiet der Prävention vergeben. Den besten Wettbewerbsbeiträgen winkt ein attraktives Preisgeld von insgesamt 100.000 Euro. Schirmherrin des Deutschen Präventionspreises ist Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt.

Der Deutsche Präventionspreis 2009 richtet sich an Grundschulen, die die Gesundheit ihrer Schülerinnen und Schüler ganzheitlich fördern. Wettbewerbsbeiträge können vom 1. Dezember 2008 bis zum 22. Januar 2009 eingereicht werden. Die ausführlichen Teilnahmebedingungen finden Sie ab Mitte November unter:

Anmeldeschluss: 2009-01-29
Einsendeschluss: 2009-01-29

Weitere Informationen: www.deutscher-praeventionspreis.de

Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung (BZgA)
Deutscher Präventionspreis
Ostmerheimer Str. 220

51109 Köln
Tel.: 0221 8992-0
Fax: 0221 8992-300
E-Mail: info@deutscher-praeventionspreis.de