Schubkasten-Bauteile

Schulart

Berufsschule Tischler/Holzmechaniker
Lehrplanbezug

LF 5 Einzelmöbel herstellen

Lernziele

Allgemeine Lernziele stellen Qualifikationen dar, über die der Einzelne unabhängig von den jeweiligen Fachbereichen zur Bewältigung verschiedener Aufgaben verfügen soll. Richtziele können als Rahmenvorgabe betrachtet werden. Sie haben das höchste Abstraktionsniveau. Grobziele enthalten das Unterrichtsvorhaben.

Fachliche Lernziele sind Feinziele und entsprechen den Stunden- bzw. Teilzielen der geplanten Unterrichtseinheit:

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • die Einsatzgebiete und die Funktion der Schubkästen aufzählen können,
  • die Bauteile eines Schubkastens aufzählen und deren Funktion erläutern können,
  • die Verbindungsmöglichkeiten der Schubkastenteile beurteilen können,
  • die Materialauswahl der Schubkastenteile begründen können.
Zeitbedarf

2 Schulstunden (90 min)

Lehr- Lernarrange-
ment

Verlaufsplan
Übersicht Materialien

Unterrichtsplanung Schubkasten-Bauteile

Präsentation Möbel mit Schubkästen

Mindmap Schubkästen

Arbeitsblatt 1 Schubkastenteile
Lösungsvorschlag zum Arbeitsblatt 1 Schubkastenteile

Gruppenarbeit Einteilung
Gruppenarbeit Arbeitsaufträge

Arbeitsblatt 2 Schubkastenteile
Lösungsvorschlag zum Arbeitsblatt 2 Schubkastenteile

Fragekarten Schubkastenteile

Übersicht Griffmöglichkeiten

Download Dateien Alle Dateien (abänderbar) im zip-Format
Wichtiger Hinweis: Die in den Dateien verwendeten Abbildungen aus dem Buch "Fachkunde Holztechnik, 23. Auflage, 2013" des Verlags Europa-Lehrmittel sind urheberrechtlich geschützt und nur für die Verwendung im Unterricht gestattet.
Autorin Britta Reinhardt, Heinrich-Schickhardt-Schule Freudenstadt