Berufsbezogene Inhalte

Abschlusstechniken und Abschlussverstärker einsetzen (Einzelhandel)

Lernsituation zum Thema Kaufabschluss mithilfe von Abschlusstechniken und Abschlussverstärkern herbeiführen


Advance Organizer Lernfeld 2 und Lernfeld 6 (Einzelhandel)

Advance Organizer für die Lernfelder 2 und 6


Bezahlen mit Gutschein (Einzelhandel)

Lernsituation, in der sich die Schülerinnen und Schüler unter Berücksichtigung rechtlicher Bestimmungen mit der Bedeutung von Gutscheinen für den Einzelhändler beschäftigen.


Ergänzungs- und Zusatzangebote unterbreiten (Einzelhandel)

In dieser Lernsituation erstellen die Schülerinnen und Schüler eine Präsentationsfolie, halten einen Vortrag und wenden das Gelernte in Rollenspielen an.


Interaktive Übung zu den Phasen des Verkaufsgesprächs

Interaktive Übung zu den Phasen des Verkaufsgesprächs


Kunden verabschieden (Einzelhandel)

In dieser Lernsituation setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit der Phase der Kundenverabschiedung im Verkaufsgespäch auseinandersetzen.


Ladendiebstahl verhindern (Einzelhandel)

Lernsituation zum Thema Ladendiebstahl verhindern


Legespiel zum Thema Sortiment (Einzelhandel)

Legespiel zum Thema Sortiment


Lernspiel Einzelhandel

Brettspiel, bei dem die Spieler/innen Fragen zu den Lernfeldern 1 bis 4 (Schwerpunkt Betriebswirtschaft) beantworten müssen. Das Spiel kann z. B. zur Vorbereitung auf den ersten Teil der gestreckten Abschlussprüfung eingesetzt werden. Begonnen wird als Azubi. Durch Würfeln und Fragen beantworten arbeiten sich die Spieler/innen über die Ebenen Mitarbeiter und Abteilungsleiter bis zum Geschäftsführer hoch.


Phasen des Verkaufsgsprächs erläutern (Einzelhandel)

Lernsituation zu den Phasen des Verkaufsgesprächs erläutern


Spezielle Verkaufssituationen bewältigen (Einzelhandel)

In diesen Lernsituationen erstellen die Schülerinnen und Schüler einen Mitarbeiterleitfaden zur Bewältigung spezieller Verkaufssituationen. In Rollenspielen wenden sie das Gelernte an.


Warenbeschreibungsbogen erstellen (Einzelhandel)

Lernsituation zum Thema Warenbeschreibungsbogen


Warenbezogene Kontaktaufnahme durchführen (Einzelhandel)

Bei dieser Übung wird für jede Szene eine Verkäuferin oder ein Verkäufer und eine Kundin bzw. ein Kunde benötigt. Je Szene wählt der Kunde bzw. die Kundin einen Artikel aus. Die Verkäuferin bzw. der Verkäufer hat die Aufgabe, den Kunden oder die Kundin warenbezogen über den Artikel anzusprechen. Anschließd wird die Kontaktaufnahme im Plenum analysiert und eventuelle Verbesserungsvorschläge diskutiert.


Warenplatzierung im Verkaufsraum vornehmen (Einzelhandel)

In dieser Lernsituation platzieren die Schülerinnen und Schüler Waren im Verkaufsraum.


Warenplatzierung vornehmen (Einzelhandel)

Die verkaufsfördernde Platzierung des Warenangebots innerhalb der Verkaufsfläche und in den Warenträgern ist für den Einzelhändler von großer Bedeutung. Die Schülerinnen und Schüler nehmen solche Platzierungen in dieser Lernsituation begründet vor.