Wettbewerbe für das Fach Gemeinschaftskunde und zur politischen Bildung

Folgende Wettbewerbe bieten sich für das Fach Gemeinschaftskunde an:

 

Anbieter

Thema

Teilnehmer Teilnahmeschluss

Schülerwettbewerb des Landtags Baden-Württemberg

"komm heraus, mach mit" - 

"Der Schülerwettbewerb will junge Leute auf Politik neugierig machen und sie zu kritischem und tolerantem Engagement für die Demokratie anspornen"

ab 13 Jahre abgelaufen (16.11.2018)

Bundeszentrale für politische Bildung

Schülerwettbewerb zur politischen Bildung 2018/2019, das Aufgabenheft ist online abrufbar. "In diesem Jahr geht es u. a. um Influencer, Genossenschaften oder Karl Marx." 

ab der vierten Klasse 10.12.2018

Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten, Körber-Stiftung

"So gehts nicht weiter. Krise, Umbruch Aufbruch". Auf der Homepage kann ein Projektheft heruntergeladen werden.

8-21 Jahre 28.2.2019

Demokratisch Handeln

Es werden "Projekte, Initiativen und Ideen (gesucht), in denen das Lernen für Demokratie und Politik um Erfahrungsmöglichkeiten erweitert wird sowie Themen und Aufgaben des Gemeinwesens in den Mittelpunkt eines verstehenden und handelnden Lernens kommen."

  30.11.2018

Jugend gründet

Es gibt zwei Phasen. In der ersten Phase wird ein Businessplan für eine innovative Geschäftsidee  erstellt (September bis Januar), die besten Teams werden Zwischenfinale eingeladen. In der zweiten Phase wird ein Online-Planspiel durchgeführt, bei dem virtuell ein Unternehmen gegründet und geführt wird. (Februar bis Mai).

16-21 Jahre

Ausschreibung im September jeden Jahres

Europäischer Wettbewerb, "YOUrope - es geht um dich!"

Es gibt 13 Aufgabenstellungen, diese bieten "vielfältige Anregungen und ermutigen Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen, sich einzumischen: Wofür setzt du dich ein? Was möchtest du für Kinder und Jugendliche verändern? Wie könnt ihr eurer Schule zeigen, wie wichtig Europa für uns alle ist?"

Klasse 1 bis Klasse 13

Februar 2019, die Termine variieren nach Bundesländern

Stiftung Warentest, "Jugend testet"

Jugendliche testen und bewerten Waren oder Dienstleistungen

  Registrierung bis 30.11.2018, Abgabeschluss 31.1.2019

„Weggehen – Ankommen – Zurückkehren. Baden-Württemberg und das östliche Europa “

Schülerwettbewerb des Ministeriums für Inneres, Digitalisierung und Migration und des Ministeriums für Jugend, Kultus und Sport des Landes Baden-Württemberg, zum Thema „Weggehen – Ankommen - Zurückkehren“.

Schülerinnen und Schüler  weiterführen-der, allgemeinbildender und beruflicher Schulen in Baden-Württemberg. 

 

15. Februar 2019


Sollten Sie Wettbewerbe verlinken lassen wollen, setzten Sie sich bitte mit uns per Mail in Verbindung.