Terroranschläge des Islamischen Staates

terror
Bild: pixabay.com , CCO

Ausgangspunkt dieser Unterrichtssequenz sind die aktuellen Anschläge des IS in Paris am 13./14.11.2015. Anzusetzen sind zwischen ein bis drei Unterrichtsstunden, je nachdem, auf welche Module eingegangen wird. Konzipiert wurden die Materialien ab Klasse 10, Ziel der Unterrichtsstunden ist es, die Schülerinnen und Schülern über die Anschläge dieses Jahres zu informieren, zu erarbeiten, warum Frankreich schon drei Mal Ziel von Anschlägen wurde und sich über weitere Gefahren und Folgen bewusst zu werden.

Weiterführend kann sich mit dem Thema "Cyberterrorismus" beschäftigt werden. Für die Lehrerhand werden Lösungsansätze zur Verfügung gestellt.

Eine Weiterführung ist mit dem Unterrichtsmodul IS möglich und / oder mit dem Modul Saudi-Arabien im UN-Menschenrechtsrat .