Populismus

Populismus
Bild: pixabay , CCO

Was viele nicht glaubten, ist seit November 2016 Realität: Der Populist Donald Trump ist neuer Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. In Europa haben immer mehr rechtpopulistische Vereinigungen und Parteien Zulauf. Dabei ist die Grundlage aller, Emotionen zum Kochen zu bringen, Fakten auszublenden und Unwahrheiten als Wahrheiten zu präsentieren.

 

Einsatz

Das Material bietet sich für den Einsatz ab Klasse 10 an. Anzusetzen sind 1-2 Stunden. Angeboten werden neben verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten auch Links, Arbeitsblätter und Lösungsansätze.

Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten, was Populismus genau ist und sollen sich über die aktuelle Situation bewusst werden.