Hier finden Sie Informationen zu den Bildungsplänen im Fach Geschichte, außerdem Unterrichtsmaterialien, Linksammlungen, Werkzeuge zur Eigenrecherche und Hinweise auf außerunterrichtliche Lernorte.

Französische Revolution

Zwei zeitgenössische Darstellungen (mit Aufgaben):

Informationen zum Autor

Paul Ferdinand Friedrich Buchholz, geb. am 5. Februar 1768 in Alt Ruppin, gest. am 24. Februar 1843 in Berlin, war ein einflussreicher Schriftsteller und Publizist, der sich besonders mit sozialphilosophischen, historischen und politischen Themen beschäftigte. Politisch war er liberal, vertrat aber auch die Lehren des französischen Frühsozialisten Saint- Simon. ( Quelle: Wikipedia)


Die Bedeutung des Dritten Standes in der Französischen Revolution
Friedrich Buchholz: Geschichte Napoleon Bonaparte`s, Band 1, Berlin 1827. Auszug aus dem zweiten Kapitel

Napoleon Bonaparte und die Französische Revolution
Friedrich Buchholz: Geschichte Napoleon Bonaparte`s, Band 1, Berlin 1827. Aus dem Vorwort
Geeignet zur Wiederholung und Vertiefung der Französischen Revolution und der Zeit Napoleons.