Hier finden Sie Informationen zu den Bildungsplänen im Fach Geschichte, außerdem Unterrichtsmaterialien, Linksammlungen, Werkzeuge zur Eigenrecherche und Hinweise auf außerunterrichtliche Lernorte.

Liselotte von der Pfalz - Versailles' Web-Cam?

Liselotte von der Pfalz (eigentlich: Elisabeth Charlotte, Prinzessin von der Pfalz, später: Herzogin von Orléans) heiratete im Alter von 19 Jahren den Bruder Ludwigs XIV. und verbrachte ihr Leben von da an mehr als 50 Jahre lang am französischen Hof (1671-1722). Weil sie unter dem französischen Hof litt, schrieb sie täglich Briefe an ihre Verwandten in Deutschland, in denen sie recht unverblümt das Klima in Versailles beschreibt. Insgesamt sind mehr als 5000 Briefe von Liselotte überliefert, von denen hier eine kleine Auswahl zu finden ist.

Im 17. Jahrhundert war man weit von einer standardisierten Orthographie entfernt, sodass Liselottes Briefe nicht in der gewohnten Schreibung erscheinen. Aufgabe 1 versucht dem gerecht zu werden. Wenn man mit der Maus auf die unterstrichenen Wörter zeigt, werden sie in neuhochdeutsche übersetzt. Überdies gibt es ein Glossar für schwierige Wörter (ebenso als pdf-Datei zum Download), die du jeweils über einen Link anwählen kannst.

Alle folgenden Arbeitsblätter als zip-Datei (0,4 MB) - dann aber ohne die Worterklärungen im Text; man benötigt dann auch das Glossar als pdf!


Aufgaben

1. Arbeitet zu zweit. Entziffert eine Seite mit 2 Briefen von Liselotte von der Pfalz und übertragt den Text in zeitgenössischem Deutsch in eine WORD-Datei.

Briefe 1686/1696 und als pdf-Datei zum Download.

Briefe 1700/1701 und als pdf-Datei zum Download.

Briefe 1705/1709 und als pdf-Datei zum Download.

Briefe 1709/1720 und als pdf-Datei zum Download.

2. Arbeitet heraus, was ihr über den Hof in Versailles erfahrt.

3. Trefft euch mit drei weiteren Schülerpaaren, die die anderen Seiten entziffert haben, und informiert euch gegenseitig über den Inhalt der Briefe.

4. Gestaltet zu viert einen Dialog, indem ihr von folgender Situation ausgeht: Liselotte unterhält sich mit einer/mehreren vertrauten Dame(n) am Hof über ihr Leben, ihre Hoffnungen, Ängste sowie Enttäuschungen.

5. Bereitet diesen Dialog als szenisches Spiel vor.

6. Diskutiert in der Klasse, welches Klima - nach Liselottes Worten - am Hof Ludwigs XIV. geherrscht hat. Ist alles, was sie erzählt, glaubhaft?

7. Nimm Stellung zum Titel der Web-Einheit: "Liselotte von der Pfalz - Versailles' Web-Cam".