Hier finden Sie Informationen zu den Bildungsplänen im Fach Geschichte, außerdem Unterrichtsmaterialien, Linksammlungen, Werkzeuge zur Eigenrecherche und Hinweise auf außerunterrichtliche Lernorte.

Römischer Kaiserkult und Christentum

Dieses Unterrichtsmodell ist Bestandteil einer Reihe von Materialien zur Unterrichtseinheit "Antike Wurzeln Europas". Diese Unterrichtssequenz ermöglicht den Schülern einen Einblick in die römischen Wurzeln christlicher Symbolik und Architektur.


Thronender Christus, San Vitale, Ravenna
Thronender Christus, San Vitale, Ravenna

Der römische Kaiserkult hat die bildliche Darstellung und damit auch die Vorstellung von Christus über Jahrhunderte wesentlich beeinflusst. Die römischen Kaiser wurden nicht nur als Menschen vergöttlicht, worin an sich schon eine Parallele zu Jesus lag, sondern auch ihre Darstellung in der Öffentlichkeit wurde auf Jesus Christus übertragen. Einige Beispiele, wie das geschah, findest du auf den folgenden Seiten.

Aufgabe

Jede der Seiten bietet einen Informationstext, gefolgt von Aufgaben.
Sammelt aus den jeweiligen Seiten Informationen und stellt auf einem Plakat dar, wie die christliche Bildsprache und Architektur von römischen Vorläufern beeinflusst wurde.
Arbeitet in Gruppen (zu viert).