Hier finden Sie Informationen zu den Bildungsplänen im Fach Geschichte, außerdem Unterrichtsmaterialien, Linksammlungen, Werkzeuge zur Eigenrecherche und Hinweise auf außerunterrichtliche Lernorte.

Berühmte Gräber: Musik, Theater und Bildende Kunst

Heidelberg: Bergfriedhof

  • 26. Wilhelm Furtwängler

Stuttgart: Waldfriedhof

  • 17. Oskar Schlemmer
  • 20. Adolf Richard Hölzel

Tübingen: Stadtfriedhof

  • 10. Friedrich Silcher

München: Alter Südlicher Friedhof

  • 06. Carl Spitzweg
  • 14. Wilhelm von Kaulbach
  • 33. Leo von Klenze

Nürnberg: Johannisfriedhof

  • 08. Albrecht Dürer
  • 11. Veit Stoß

Berlin: Dorotheenstädtischer Friedhof

  • 09. Johann Gottfried Schadow
  • 14. Karl Friedrich Schinkel

Berlin: Friedhöfe an der Bergmannstraße

  • 20. Adolph von Menzel

Berlin: Friedhöfe Vor dem Halleschen Tor

  • 08. Jacob Ludwig Felix Mendelssohn Bartholdy
  • 18. August Wilhelm Iffland
  • 24. Hans Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff

Berlin: Jüdischer Friedhof Schönhauser Allee

  • 13. Giacomo Meyerbeer
  • 21. Max Liebermann

Stahnsdorf: Südwestkirchhof

  • 08. Friedrich Wilhelm Murnau
  • 11. Lovis Corinth
  • 22. Heinrich Rudolf Zille

Hamburg: Friedhof Ohlsdorf

  • 02. Gustaf Gründgens

Bonn: Alter Friedhof

  • 18. August Macke
  • 19. Robert Schumann

Düsseldorf : Nordfriedhof

  • 05. Arno Breker

Dresden: Alter Katholischer Friedhof

  • 06. Giovanni Battista Casanova
  • 11. Carl Maria von Weber

Halle: Stadtgottesacker

  • 07. Georg Händel

Dieses Unterrichtsmodul kam mit der Unterstützung der WebApp "Wo sie ruhen" und der Stiftung Historische Kirchhöfe und Friedhöfe in Berlin-Brandenburg zustande.