„Unser Kaiser ist die Zierde des deutschen Volkes“
Politische Festkultur in Sigmaringen um 1900 im Vergleich mit dem republikanischen Frankreich

Methodenvorschlag

Verlaufsplanung mit Materialien

 

Zeit/
Phase
Inhalte/
methodische Hinweise
Material
G M E (G8/G9)
Doppelstunde (Stunde 1+2)
 Impuls I Nationalfeiertage – warum?
- Vergleich der Fotos: Gemeinsamkeiten
- Mögliche Erinnerungs- / Identifikationsgehalte nationaler Feiertage
- Nationalfeiertage: wichtig für einen Staat / für eine Gesellschaft?
AB 13: Folie 1 
 Leitfrage Nationale Feiertage um 1900: Wichtig für Franzosen und Deutsche?
LV: Erinnerungsgehalt 14. Juli, seit 1880 frz. Nationalfeiertag (Informationen für den Lehrer: D 1)
     
 Erarbeitung I Fallbeispiel: Der erste französische Nationalfeiertag am 14. Juli 1880 in Paris und in Angers
Beschriftung der Lithografie „La République triomphante préside à la grande fête nationale du 14 juillet 1880“ und des Plakates „Première fête nationale du 14. Juillet à Angers“ anhand eines „Erklärschlüssels“.
Quelle für die Lithografie und das Plakat: Première fête nationale du 14 juillet (1880), à Paris et à Angers (letzter Zugriff: 31.7.2018)

 AB 1

AB 2

AB 3  
 Ergebnissicherung Vorbereitung  des Vergleichs zu Deutschland
Kriteriengestützte Ergebnissicherung (Zusammenführung der Ergebnisse)
AB 4   
 Impuls II Triumph über Frankreich als deutscher „Nationalfeiertag“?
a) GUG: Bildanalyse
b) LV: Erinnerungsgehalt Sedantag und Kaisers Geburtstag (Informationen für den Lehrer: D 1)
AB 13: Folie 2
 Erarbeitung II Fallbeispiel: Sedantag und Kaisers Geburtstag in den Hohenzollerischen Landen
Gruppenpuzzle, 1. Phase (arbeitsteilige GA mit je 4 SuS):
Auswertung der Materialien, Ergebnissicherung auf AB 4 (vergleichend zu Frankreich).
Lösungshorizont der zusätzlichen Aufgabe auf AB 8 und AB 9: D 2

AB 4

AB 5

AB 6

AB 7  

AB 4  

AB 8

AB 9

AB 10a

oder

AB 10b

AB 11

Einzelstunde (Stunde 3)
 Erarbeitung II Fallbeispiel: Sedantag und Kaisers Geburtstag in den Hohenzollerischen Landen
Gruppenpuzzle, 2. Phase:
Durchmischung der Gruppen, gegenseitiges Referieren der Ergebnisse, ergänzende Ergebnissicherung auf AB 4

AB 4 

AB 5 

AB 6 

AB 7

AB 4

 AB 8

AB 9

AB 10a

oder

AB 10b

AB 11

 Beurteilung

Nationale Feiertage um 1900 im Vergleich: Wirkung auf Staat und Gesellschaft
- PA: Markieren der für das nationale Selbstverständnis wesentlichen Gemeinsamkeiten und Unterschiede auf AB 4
- Plenum (GUG):Republikanisch feiern – und republikanisch denken?
Monarchisch feiern – und monarchisch denken?
Wirkungen politischer Festkultur auf Staat und Gesellschaft 

   AB 4

AB 13: Folie 3

 Transfer I „Tag der deutschen Einheit“ – ein sinn- und wirkungsvoller deutscher Nationalfeiertag? (GUG) AB 13: Folie 4
 Transfer II
(Erweiterung für M-/E-Niveau)
Wie mit monarchischen Denkmalen heute umgehen? (GUG)
Impuls: Irritationen in Frankreich anlässlich der Rekonstruktion des Kaiser-Wilhelm-I.-Denkmals am „Deutschen Eck“ in Koblenz, das am 2. September 1993 (ehemaliger Sedantag) eingeweiht wurde.
Konkretion: Monarchische Denkmale in Sigmaringen und Krauchenwies
 

AB 13:

Folie 5+6 

 


- Arbeitskreis Landeskunde/Landesgeschichte RP Tübingen -