11.01.2018 Malaria
11.01.2018 Immunbiologie
11.01.2018 Kursstufe

Informationen und Materialien zum Fach Biologie in allen Schulformen und für alle Schulstufen


Neue Tiere in der heimischen Natur: Neozoen

Einführung

Neozoen sind Tiere, die direkte oder indirekte vom Menschen nach 1492, dem Jahr der Entdeckung Amerikas durch Kolumbus, eingeführt wurden und die in sich selbst erhaltenden Populationen über mindestens drei Generationen leben.

Am leichtesten kann man die aktuell immer wieder in den Medien auftauchende Kastanien-Miniermotte auf Exkursionen untersuchen lassen.

Auch Vögel sind durch Kanadagans und Mandarinente leicht beobachtbar, schwieriger wird es mit den Amphibien und besonders den Säugetieren.