Basiswissen Bruchrechnung

Das sichere Beherrschen von Grundvorstellungen, Grundbegriffen und Rechenregeln der Bruchrechnung sind Voraussetzungen für das Lösen von Problemen im Alltag und in der Mathematik. Regelmäßiges Wiederholen fördert den Lernerfolg. Hierfür bietet sich die "Karteikarten-Methode" an. Die vorgestellte Zusammenstellung deckt die wichtigsten Grundbegriffe ab.

Screenshot der Animation Screenshot der Animation

Die Inhalte der Karten wurden von der Mathematik-Redaktion des Landesbildungsservers für das Gymnasium ausgewählt.

Gerne werden Zusatzkarten oder Änderungsvorschläge von der Mathematik-Redaktion angenommen. Senden Sie hierzu Ihre Vorschläge an die Redaktion Mathematik.

Die Karten sollten regelmäßig im Unterricht der darüber liegenden Jahrgänge eingesetzt werden, um das Grundwissen zur Bruchrechnung zu festigen.

Auszug der Basiswissenskärtchen

Dokument als OpenOffice-Datei Download
Dokument als PDF Download

 

Zurück zum Basiswissen Sekundarstufe 1.
Zurück zur Materialsammlung Bruchrechnen.

letzte Änderung: 2014-01-10