22.04.2018 Body
22.04.2018 Body
22.04.2018 Englisch

Fächer und Themen der Grundschule

Storytelling im Englischunterricht

Englisch in der Grundschule

Storytelling


Das Bilderbuch - Room on the Broom

 


Autor: Julia Donaldson Verlag: MacMillan Children's Books, 2002
Illustrationen
: Axel Sheffler

Themengebiete/Vokabular: Hexen, Tiere, Freundschaft

Klassenstufe: 3./4. Klasse

Inhalt: Die Hexe fliegt gut gelaunt mit ihrer Katze auf ihrem Hexenbesen durch die Luft.Während des Flugs verliert sie nacheinander vier Gegenstände, die sie mit Hilfe von verschiedenen Tieren wiedererlangt. Zum Dank nimmt sie diese Tiere auf ihrem Hexenbesen mit, der jedoch unter dem zunehmenden Gewicht auseinanderbricht und die Tiere auf die Erde purzeln lässt. Als die Hexe nun von einem gefährlichen Drachen bedroht wird erhebt sich ein vierköpfiges Ungeheuer (bestehend aus den vier Tierfreunden) aus dem Sumpf und schlägt den Drachen in die Flucht. Gemeinsam brauen die Hexe und die Tiere ein Gebräu im Hexenkessel, aus dem sie einen luxuriösen Hexenbesen zaubern, der allen bequem Platz bietet und die Freunde auf zu neuen Abenteuern trägt.

Pre-Telling Activities
  • Die Lehrerin hat einen Hexenhut und Zauberstab dabei. Sie zeigt den Kindern diese Gegenstände und legt sie in die Mitte des Kreises. Die Schüler äußern sich spontan zu den Gegenständen.
  • Nun "zaubert" die Lehrerin (falls vorhanden) verschiedene Gegenstände und Tiere aus der Geschichte aus einer Kiste (Hund, Katze, Frosch, Vogel, Haarschleife, ...) und legt sie in die Mitte. Die Schüler benennen die Dinge. Je ein Schüler bekommt Zauberhut und Zauberstab und darf, während die anderen Kinder die Augen geschlossen haben, einen Gegenstand "wegzaubern" oder zwei Gegenstände ihre Plätze tauschen lassen, die anschließend von den anderen Schülern benannt werden.
  • Die Lehrerin zeigt den Schülern das Buchcover des Bilderbuches, woraufhin die Schüler Vermutungen über die Handlung anstellen.

While-Telling Activities
  • Nach dem ersten Erzählen der Geschichte und dem Betrachten der zugehörigen Bilder überlegen Schüler und Lehrerin gemeinsam, wie sie die Handlung mit Geräuschen und Musikinstrumentenn begleiten könnten und tun dies beim wiederholten Erzählen der Geschichte.
  • Die Bilder aus dem Bilderbuch werden an die Schüler verteilt und beim Hören der Geschichte von ihnen an die Tafel geheftet.
  • Beim wiederholten Erzählen sprechen die Schüler wiederkehrende Satzteile mit.
    • "Down" cried the witch and flew to the ground. They searched for the ... but no ... could be found.
    • "Is there room on the broom for a ... like me?"
    • "Yes!" cried the witch, ... .
    • The witch tapped the broomstick and woosh! they were gone.
  • Die Lehrerin erzählt die Geschichte ein weiteres Mal, baut jedoch inhaltliche Fehler und lustige Änderungen ein. Erkennen die Schüler eine solche Änderung geben sie ein Zeichen (stehen auf und setzen sich wieder, schütteln den Kopf oder heben die Hand) und Schüler, die möchten, berichtigen die entsprechende Textstelle indem sie den korrekten Satz nennen.

Post-Telling Activities
  • Die Schüler erhalten eine vereinfachte Version der Geschichte als Lesetext, der gemeinsam gelesen wird. Nun malen oder kleben die Schüler in Partnerarbeit Bilder zu den einzelnen Abschnitten der Geschichte, unterstreichen die Schlüsselwörter und schreiben die Geschichte als Lückentext auf ein liniertes Blatt Papier (ein passendes Schmuckblatt findet sich auch auf o.g. Internetseite). Der Lückentext wird nun von einem anderen Schülerpaar gelöst.
  • Nachdem der Text nochmals schriftlich wiederholt wurde, spielen die Schüler die Geschichte in Gruppen nach (6-7 Kinder pro Gruppe: witch, cat, dog, frog, bird, dragon, wind). Als Requisiten benötigen die Gruppen einen Besen, einen Zauberstab, ein Haargummi, einen Hexenhut und ein großes Tuch für das Monster. Weitere Requisiten können sich die Kinder ggf. selbst zusammensuchen und basteln (z.B. einen Eimer als Hexenkessel, Masken für die Tiere, etc.).
  • Die Schüler stellen Überlegungen an, welche Abenteuer die fünf Freunde im Anschluss an die Bilderbuchgeschichte mit ihrem "truly magnificent broom" erleben könnten, und malen ein Bild dazu.
  • Zu dem Buch gibt es eine wunderschöne DVD, die, falls vorhanden, zum Abschluss der Einheit mit den Schülern angeschaut werden kann. Alternativ findet man auch auf YouTube eine animierte Version der Geschichte.