Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Hören

Sie halten selbst Bildungsangebote vor und unterstützen die allgemeinen Schulen bedarfsgerecht bei der sonderpädagogischen Beratung, Unterstützung und Bildung.  

Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) mit Förderschwerpunkt Hören halten selbst Bildungsangebote vor und unterstützen die allgemeinen Schulen bedarfsgerecht bei der sonderpädagogischen Beratung, Unterstützung und Bildung, damit die Schülerinnen und Schüler die zentralen Schulabschlüsse des Landes Baden-Württemberg erwerben können. 

Das Beratungsangebot beginnt mit der Frühförderung im Elternhaus oder in einer Beratungsstelle.  Im Schulalter stellt das SBBZ den Schülerinnen und Schülern mit Hörschädigung in allgemeinen Schulen, deren Familien und den Lehrkräften vor Ort, im Rahmen des Sonderpädagogischen Dienstes, ein umfassendes Kooperationsangebot zur Verfügung.

  • Das sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Hören ist der Lernort für Schülerinnen und Schüler mit Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot in diesem Förderschwerpunkt, deren Eltern für ihr Kind das spezifische Angebot eines SBBZ wählen. Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren mit diesem Förderschwerpunkt bieten die Bildungsgänge Grundschule, Hauptschule/Werkrealschule, Realschule und Gymnasium, den Förderschwerpunkt Lernen und den Förderschwerpunkt geistige Entwicklung an. Aufgrund weiter Fahrwege wohnt ein Teil der Schülerinnen und Schüler in einem Schülerinternat (sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren mit Internat). 
    Darüber hinaus gibt es berufsbildende Schulen und Berufsbildungswerke für Hörgeschädigte.

    Grundlage sonderpädagogischen Arbeitens ist die Individuelle Lern- und Entwicklungsbegleitung unter besonderer Berücksichtigung der Pädagogischen Audiologie. Durch den Aufbau und die Weiterentwicklung der individuellen Kommunikationsfähigkeit, die auch die Gebärdensprache berücksichtigt, sowie die Förderung einer Akzeptanz der eigenen Behinderung, unterstützt das sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Hören den Weg zu Aktivität und Teilhabe der ihnen anvertrauten Schülerinnen und Schüler.

  • Bildungsplan: Förderschwerpunkt Hören

  • Handreichung Deutsche Gebärdensprache

  • Schulfinder des  Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

  • Hier finden sie eine interaktive Karte mit sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren mit Internat in Baden-Württemberg

 

Medienberatungszentren: