Finn-Ole Heinrich

Jahrgang 1982

Finn-Ole Heinrich hat auf seiner Website eine Übersicht über seine Veröffentlichungen und seine Biografie, in der, wie der Autor uns in einer E-Mail schreibt, "wirklich alle angaben stimmen...vor allem der text unter `text` erklärt wirklich alles...". Diese Übersicht ist für ein Zitat auf unserer Seite zu umfangreich. Bitte besuchen Sie daher folgende Seite auf Finn-Oles Homepage http://www.finnoleheinrich.de/finn/

Titel der Bücher:

"Räuberhände"
Mairisch Verlag
Heinrichs erster Roman, der inzwischen Schwerpunktthema für alle Hamburger Gymnasien für das Abitur 2013 ist. Der Autor kommt gern an Schulen und liest aus "Räuberhände" und anderen Texten vor und steht danach Rede und Antwort.
(Anmerkung der Redaktion: Die Lesung am 18.10.2012 im Theodor-Heuss-Gymnasium Mühlacker war ein voller Erfolg. Der Autor hatte sofort Kontakt mit Schülern und Lehrern, die wie gebannt Finn-Ole Heinrichs spannendem, multimedial begleitetem Lesevortrag lauschten.)

"Frerk, du Zwerg!"
Bloomsbury Kinderbücher & Jugendbücher
Auf der Frankfurter Buchmesse wurde dem Autor sowie der Illustratorin Rán Flygenring (Island) für dieses Buch der Deutsche Jugendliteraturpreis 2012 verliehen.

"die taschen voll wasser", Erzählungen
Mairisch Verlag

"So und nicht anders. Die Wahrheit über Otterndorf. Kolumnen"
Mairisch Verlag
Gesammelte Kolumnen aus Otterndorf


Schulstufen:
Alle Schularten, alle Schulstufen