Bildquelle: "The Madonna of the Trail" bei "flickr"; Fotograf: W. Guy Finley


Das Buch ist Pflichtlektüre zum Schwerpunktthema "Challenges and Choices", das ab Abitur 2015 gilt.

Half Broke Horses

A true-life novel

Jeannette Walls erzählt den Lebensweg ihrer Großmutter, Lily Casey, die im "Wilden Westen" aufwuchs, die "Great Depression" und schließlich den "post-war boom" erlebte. - In "Half Broke Horses" idealisiert die Autorin ihre Großmutter, Lily Casey, während Jeannette Walls von ihrer eigenen Mutter Rosemary, Lilys Tochter, ein ganz anderes Bild hat, wie sich im Interview zu Rosemary (deutsch) und in "The Glass Castle" zeigt.

'To the pioneer mother of America through whose 
courage and sacrifice the desert has blossomed, the camp became the home, the blazed trail the thorofare'

"Hope for the best and plan for the worst."
Lilys Lebensweisheiten klingen allgemeingültig, z. B. "You had to do what you had to do" (II 9) und rechtfertigen jeweils eine Entscheidung. Hochmotiviert und erfolgsorientiert lebt Lily ihre Version des "American Dream" mit allen Höhen und Tiefen.

"This is getting almost predictable" (VI 9)
Mehrmals tritt Lily selbstbewusster auf als erwünscht und verliert jeweils ihre Stelle. - Wie schon die ersten Seiten zeigen, übernimmt Lily früh (I, 1) Verantwortung, identifiziert sich mit ihrem Vater und weiß sich zu wehren, wenn nötig mit der Waffe (vgl. II/9, VI/4, VIII/4). Damit entspricht sie eher dem Status von Frauen heute als dem, was einer Frau damals zugestanden wurde. - Lernende verstehen diesen Aspekt besser, wenn sie Interviews mit der älteren Verwandtschaft machen.

"Anti-Intellectualism in American Life"
In "Anti-Intellectualism-in-American-Life" setzte sich Richard Hofstadter 1963 mit der Rolle der amerikanischen Intelligenz und in Kapitel 5 dem Bildungswesen auseinander. Was er über Lehrer und ihre Rolle zu sagen hat, beschreibt treffend die Heldin Lily Casey, ihren Status und dessen Hintergründe.

Lektüre als "Book-Clubbing"
Die Lektüre gewinnt, wenn sich Lernende zu Arbeitsaufträgen in Form von "Book Clubbing" austauschen.

"How to talk about literature"
Redemittel zu menschlichen Eigenschaften finden sich bei sprachliche Mittel unter Charakterisierung und einfacher literarischer Wortschatz bei Literarische Grundbegriffe am konkreten Beispiel.


Aufgaben zum Leseverstehen


Arbeitsaufträge zu Inhalt und Zeitgeschichte für den Austausch der Lernenden in kooperativen Arbeitsformen


Rückblick auf die Lektüre: von Textarbeit zu Kulturgeschichte


Eine Sammlung zentraler Begriffe für individuell gestaltete "mind maps"


This debate will go on


Die Ära von Lily Casey im Spiegel von Familiengeschichten


Nine parts, many chapters, key quotations


Das Verhältnis von LIly und ihrer Tochter Rosemary